Wir über uns

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckbutton anzeigen?E-Mail

Die Interessengemeinschaft zur Pflege alter Zelte, Zeltanhänger, Klappcaravans, Wohnwagen, Reisemobile und zur Pflege alten Camping-Brauchtums.
Mitglied im DEUVET - Bundesverband für Clubs klassischer Fahrzeuge e.V.
Mitglied der ECCC (EUROPEAN CLASSIC CARAVAN CLUBS)

Camping Platz


Der Camping-Oldie-Club e.V. (Deutschland) bemüht sich als die deutsche Interessengemeinschaft markenunabhängig um den Erhalt von Oldtimer-Campingfahrzeugen. Er will und kann keine Aufgaben anderer Campingclubs oder Oldtimerclubs übernehmen, sondern versteht sich als deren sinnvolle Ergänzung, speziell für die Bedürfnisse aller Freunde historischen Campings. Der COC wurde am 15. Mai 1988 als Interessengemeinschaft gegründet und ist seit dem 20. September 1994 in das Vereinsregister eingetragen. Er hat Mitgliedsfamilien in Deutschland und den Nachbarländern.

Mitmachen können alle Freunde von Zelten und Campingfahrzeugen, die vor mehr als 30 Jahren hergestellt oder ausgebaut wurden, sowie Liebhaber des historischen Campings. Fahrzeuge sollten amtlich zugelassen und voll nutzbar sein, Zelte und Zubehör sollten ebenfalls in nutzbarem Zustand sein. Willkommen sind auch alle, die in Kürze beabsichtigen, einen Campingoldtimer zu erwerben und zu restaurieren. Fördermitglied kann werden, wer unsere Ziele unterstützen möchte.

Ziel unserer Gemeinschaft ist die gegenseitige Hilfe bei der Erhaltung, Pflege oder Restaurierung der historischen Campingfahrzeuge und Campinggegenstände, sowie deren Nutzung. Ferner die Dokumentation der Geschichte des Campings und Caravanings in Deutschland und die aktive Pflege alten Campingbrauchtums. Technische Referenten helfen allen Mitgliedern mit Rat und Tat. Für unsere Mitglieder besteht exklusiv die Möglichkeit, das Campingfahrzeug über eine spezielle Oldtimerversicherung wertgerecht zu versichern.

Zur Kontaktpflege unserer Mitglieder untereinander veranstalten wir Regionaltreffen an ständig wechselnden Orten in allen Teilen Deutschlands. Mitglieder erhalten Informationen durch unsere vierteljährlich erscheinende COC-ZEITUNG. Sie ist das offizielle Mitteilungsblatt des COC e.V. und vermittelt Wissenswertes rund um den Campingoldtimer.

International unterhält der COC freundschaftliche Kontakte zu den anderen europäischen Vereinigungen gleicher Zielsetzung. Jährlich findet am Himmelfahrtwochenende die „Euro Classic Caravan Rally“ in einem anderen europäischen Land statt.

Die Mitgliedschaft umfasst alle Familienmitglieder, unabhängig von der Anzahl der Campingoldtimer pro Familie. Eine Fördermitgliedschaft ist auch ohne Campingoldtimer möglich. Der Mitgliedsbeitrag beträgt im ersten Jahr 50 €, ab dem zweiten Mitgliedsjahr 30 €. Die Mitgliedschaft kann jederzeit schriftlich gekündigt werden. Die Mitgliedschaft umfasst auch die Leistungen des DEUVET.

Der Vorstand erteilt gerne weitere Auskünfte.

Möchten Sie auch Mitglied werden? Dann hier klicken